Google My Business App: Der direkte Draht zum Kunden

Die Google My Business App bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Standorte bei Google My Business bequem am Smartphone zu verwalten. Das ist jedoch nicht alles, denn es gibt eine neue zusätzliche Funktion, die nur mit der App funktioniert.

Kommunizieren Sie mit Kunden direkt über die App

Seit kurzem hat Google eine neue Funktion eingerichtet, mit der Kunden die Möglichkeit erhalten, Firmen direkt über My Business zu kontaktieren. Das bedeutet: Die Anfrage kommt nicht mehr per E-Mail, sondern direkt über Google.

Um diese Funktion nutzen zu können, brauchen Sie die Google My Business App und den darin enthaltenen Messenger.

Die Funktion ist nicht standardmäßig aktiv, sodass Ihnen die Entscheidung freisteht, ob Sie die Möglichkeit nutzen möchten.

Einmal aktiviert erhalten Sie Anfragen von Kunden über Google My Business.

Sinnvoll oder nette Spielerei?

Da stellt sich natürlich die Frage: Lohnt es sich und macht es Sinn, diese Funktion zu aktivieren?

Ich sehe den Nutzen der Funktion als begrenzt an. Dies liegt alleine schon daran, dass es vielfach unpraktisch sein kann, Anfragen auf dem Smartphone zu erhalten.

Grundsätzlich können gerade Dienstleister auch keine spezifischen Informationen abfragen, wie das zum Beispiel bei individuellen Anfrageformularen notwendig ist.

Praktisch könnte die Funktion aus meiner Sicht dagegen bei kurzen Fragen wie zum Beispiel nach Preisen oder anderen wichtigen Informationen sein, die für die Kunden jeweils wichtig sind. Allerdings gibt es dafür bereits die Option, öffentlich Fragen zu stellen.

Zuletzt bleibt auch abzuwarten, wie die Kunden dieses Angebot überhaupt annehmen. Ich rechne damit, dass nur wenige Firmen diese Funktion aktivieren und somit Kunden auch nur sehr langsam von dieser Möglichkeit Gebrauch machen werden (einfach weil sie meist nicht verfügbar ist).

Sinnvoll ist es dennoch sicherlich zu beobachten, wie das Kundenverhalten in Ihrer Branche ist. Haben alle Wettbewerber diese Funktion aktiviert, scheint es wenig zweckmäßig zu sein, dies nicht auch zu tun. Schließlich wären Sie sonst in einer Situation, bei der Ihre Wettbewerber kinderleicht mit einem Knopfdruck kontaktiert werden könnten, während Sie nur schwer zu erreichen sind.

Von | 2019-09-03T13:43:27+02:00 20. August 2019|Google My Business|0 Kommentare

Über den Autor:

Nicolas Sender
Mein Name ist Nicolas Sender. Ich unterstütze als zertifizierter Online Marketing Manager (IHK) kleine Unternehmen und Selbstständige dabei, sich im Internet mit innovativem Online Marketing ideal zu präsentieren.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ich stimme zu.